Konzentrationsförderung

Schulkinder gezielt fördern

Ziel des Förderangebots ist es, die Konzentration der Grundschulkinder zu festigen und zu stärken. Darüber hinaus soll auch die visuelle Wahrnehmungsfähigkeit, das Gedächtnis, die Ausdauer und anderes mehr trainiert werden. Das Konzentrationstraining führen wir durch zur Verbesserung der visuellen Wahrnehmung; um Stress abzubauen; geistige Blockaden zu beseitigen; Koordination, Konzentration und Feinmotorik zu stärken.

Individuelle Förderung

Konzentrationsproblemen, als häufige Ursache für schlechte Noten, wirken wir durch unser Konzentrationsförderprogramm entgegen. Die Lern- und Konzentrationsfähigkeit von Schulkindern hängt von mehreren Faktoren ab und wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, möglichst viele Faktoren in unserer pädagogischen Förderarbeit zu berücksichtigen.

Unsere Lernförderkurse finden einmal pro Woche nachmittags statt. Arbeitsgrundlage ist eigens für die Kurse ausgesuchtes und im Unterricht erprobtes Arbeitsmaterial.

Beratung

In einem Beratungsgespräch informieren wir Sie gerne über unsere Angebote.

  • in der Kleingruppe oder im Einzelunterricht
  •  1. bis 6. Klasse
  •  alle Schularten, auch Förderschulen
  •  regelmäßiger Unterricht
  •  bis zu 4 x 60 Minuten pro Woche
  •  monatliche Kündigungsfrist

Unterrichtstermine nach Vereinbarung.